Colostrum sorgt beim Kälbchen für die Versorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen in den ersten Lebensstunden bzw. -tagen und schafft die Grundlage für ein funktionierendes Immunsystem und damit für die Gesundheit des Jungtieres. Aufgrund der Ähnlichkeit der Erstmilch der Kuh mit der des Menschen – die Zusammensetzung ist zu 99 % ident – ist es nicht verwunderlich, dass Colostrum auch beim Menschen eine Reihe positiver Effekte auf die Gesundheit haben kann.